Forum für Camper-Selbstausbauer!

Für angedachte, geplante, halbfertige und fertige Wohnmobilausbauten.

Zündung, Schalter, Lampen, Beleuchtung, LiMa, Starterbatterie, D+, Sicherungen, CAN Bus, etc...
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
von Kris
#1
Hallo ihr Lieben,

seit neuestem funktionieren die Fensterheber bei meinem Postkoffer nicht mehr.
Weiterhin ist die Außenspiegelverstellung ohne Funktion und die Zigarettenanzünder.

Bis vor kurzem funktionieren sie sporadisch und ein Relais im Sicherungskasten neben dem Lenkrad hat immer geklickt, jetzt ist dort leider absolute Funkstille.

Sicherungen habe ich alle mit einem Multimeter durchgemessen, die scheinen alle okay zu sein.

Hat jemand einen brauchbaren Tipp für mich? Es geht in 4 Wochen nach Griechenland...

Hoffend

Kris
#2
Dass die Steckdose auch nicht mehr geht, halte ich für ein gutes Zeichen.
Ich würde die Fehlersuche so beginnen, dass ich die entsprechende Sicherung -entweder bei abgeklemmter Batterie- oder mindestens bei ausgeschalteter Zündung legen und sehen, ob die Geräte wieder funktionieren.
Sicherungspläne gibt es vielleicht in der Iveco Easy Daily App.

Gruß
Matthias
#3
Kris hat geschrieben: vor 1 WocheSicherungen habe ich alle mit einem Multimeter durchgemessen, die scheinen alle okay zu sein.
Geht oder geht nicht?
Sie scheinen okay zu sein?

Sicherung rausziehen und dann Durchgang prüfen.
Mit dem Durchgangsprüfer kannst Du auch vom Sicherungsteckplatz zum Plus vom Zigarettenanzünder messen (Durchgang).
Plus vom Zigarettenanzünder ist der Punkt innen drin in der Mitte.
Und am besten auch mal vom Minuspol des Zigarettenanzünders zur Masse.

Gruß
Martin
#4
Und schon fragt sich der, der keine Ahnung hat, was die Masse der Steckdose mit den Fensterhebern zu tun haben könnte. Globuli?

Gruß Matthias
#5
Was ich jetzt definitiv ausschließen kann ist das Bedienteil ansich, leider hat der Tausch gegen ein neues nicht geholfen, aber es sieht jetzt definitiv hübscher aus :D War aber auch klar.

Durchgang vom Zigarettenanzünder zur Sicherung ist gegeben.
#6
Hallo Kris, raten kann bei IVECO teuer werden :wink:
Hier hast du mal einen Schaltplan. Meistens ist es der Fensterheber oder das Kabel welches von der A-Säule zur Tür geht.
Gruß Thomas
Dateianhänge
#7
Aber warum gehen dann Seitenspiegelverstellung und Zigarettenanzünder auch nicht?

Gehen beide Fensterheber über ein Steuergerät?
#8
Hallo Chris, ich habe dir doch den Schaltplan gesendet.
Prüfe mal bitte ob du an dem Schalter Spannung anliegen hast. Die Sicherung F45 ist für die Fensterheber und die Spiegelverstellung.
Da wir öfter auch Probleme mit den Kabeln haben reicht es nicht die Sicherung zu prüfen. Du musst leider messen.
Gruß Thomas
#9
Hallo Thomas,

bist du dir ganz sicher, daß es die 45 ist, die wäre dann nur mit 3A abgesichert :thinking:

Lade mal ein Bild von meinem Sicherungskasten hoch, das rote Relais unten rechts hat bis vor kurzem immer geklackert, seitdem das still ist funktioniert halt nichts mehr :confounded:
Dateianhänge
PXL_20240613_150450620.jpg
#10
12v liegen am Schalter an, aber nur wenn ich von Sicherungen F32 messe, ist eine 15A Sicherung :upside_down: