Forum für Camper-Selbstausbauer!

Für angedachte, geplante, halbfertige und fertige Wohnmobilausbauten.

Dämmung und Verkleidung im Innenraum
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
#1
Aktuell gibt es keine sprühkleber von würth und wann der wieder lieferbar ist könnte mir auch keiner sagen. Welche Alternative bezüglich der Qualität würdet ihr nehmen oder habt ihr genommen 🤔gebt mal eure Erfahrung preis, da es soviele Sorten gibt wäre mir aus eigener Erfahrung genutzter kleber am liebsten.
Gruß Günter
Zuletzt editiert von mwrsa vor 1 Woche, insgesamt 1 mal editiert. Grund: Rechtschreibung Titel
#2
Ich verwende Kontaktkleber vom Polsterei Großhandel. Gibts im 5l Behälter.
Ich appliziere mit Pistole und an engen Stellen mit Rolle.
Kaeptnhook gefällt dies
#3
Curvetec Trimfix fand ich perfekt, der kostet 9,-/Dose. Er ist anders als Würth nicht durchsichtig, was ich beim auftragen hilfreich finde.

[Externer Link für Gäste nicht sichtbar]
Kaeptnhook gefällt dies
#4
Ich habe diesen [Externer Link für Gäste nicht sichtbar] gekauft. Bei Amazon hatte er viele gute Rezessionen, auch von Leuten die Filz in Transporter geklebt haben.
Selbst kann ich leider noch nichts dazu sagen, werde den Kleber erst in ein paar Tagen probieren.
Kaeptnhook gefällt dies
#5
schnorps40 hat geschrieben: vor 1 Woche Ich habe diesen [Externer Link für Gäste nicht sichtbar] gekauft. Bei Amazon hatte er viele gute Rezessionen, auch von Leuten die Filz in Transporter geklebt haben.
Selbst kann ich leider noch nichts dazu sagen, werde den Kleber erst in ein paar Tagen probieren.
Ja der funktioniert. Ich hatte ein Filzdebakel mit dem normalen Primefix: [Externer Link für Gäste nicht sichtbar] Der löste sich im Sommer.

Damals gab es den Primefix 110 noch nicht. [Externer Link für Gäste nicht sichtbar]
Der funktioniert garantiert.
Kaeptnhook, schnorps40 gefällt dies
#6
Hab jetzt mal den soudal gekauft, der ist bis 90grad wohl standfest. Ist laut Beschreibung wohl Industrie kleber 🤔dagibts auch zwei Varianten und ich hab mal die mit stärkerer klebe Kraft gekauft. Werde nach dem filzen mal meine Erfahrung damit hier kund tun.
Vorerst mal. Danke für eure Tipps 👍
Gruß Günter
#7
Sodele. Hab den soudal ausprobiert und was soll ich sagen, kauft den Rotz bloß nicht, ist ein riesen unterschied zum würth kleber. Er lüftet extrem schnell ab, bei Flächen von ca. 0,7qm zwei Flächen einsprühen und dann musst du gleich kleben sonst haftet er nicht genug. Er haftet auch nicht so gut auf Holz als Untergrund, obwohl das holz mit Klarlack lackiert ist,. Musste eine kleine Ecke nochmals abziehen wegen einer Falte und vom Holz hat es den ganzen kleber mit abgezogen, ist mir beim würth nicht passiert.
Gruß Günter