Forum für Camper-Selbstausbauer!

Für angedachte, geplante, halbfertige und fertige Wohnmobilausbauten.

Grundvoraussetzungen, Musterschaltpläne, Normen, Empfehlungen...
Forumsregeln: Hinweis:
Damit euch andere Nutzer bei euren Schaltplänen beraten können, muss eurer Entwurf mindestens Folgendes enthalten:
  • Leitungslängen
  • Leitungsquerschnitte
  • Sicherungsgrößen
  • Bezeichnung der Komponenten
  • maximaler Strom der jeweiligen Verbraucher
Außerdem werden zusätzliche Angaben vorausgesetzt:
  • Basisfahrzeug Hersteller, Modell, Baujahr (bitte gleich in eure Signatur schreiben)
  • wenn Autarkie gewünscht, wie viele Tage und geschätzter Tagesverbrauch
  • Wechselrichter ja/nein/später, Leistung
  • Camping in der dunklen Jahreszeit?
Bitte beachtet, dass wir hier alle privat engagiert sind und keine kommerzielle Absicht verfolgen. Daher sind auch alle Beiträge im Forum als Meinungen und Tipps zu verstehen. Wir müssen daher jede Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität ausschließen. Es gilt unsere Haftungsbeschränkung. Natürlich sind die Tipps nach bestem Wissen und Gewissen, aber eben nur von Laien verfasst. Die Inhalte des Forums können Dir dabei helfen eigenverantwortlich Deinen Selbstausbau zu realisieren. Sobald Du Dir unsicher bist, frag einen Fachmann der aufgrund seiner Fach- und Sachkenntnis Gewähr geben kann.
  • Benutzeravatar
#51
Ich sehe da 200A und einen Vermerk, daß es 400A sind.
Da kannst du nur raten, welche Angabe stimmt.
mylo1909 gefällt dies
#52
mylo1909 hat geschrieben: vor 2 WochenStattdessen habe ich nach weiterer Recherche folgenden Verteiler gefunden, der meinen Zweck bestens erfüllen sollte:

[Externer Link für Gäste nicht sichtbar]
Was mich hier etwas wundert:
Es sind ja eigentlich 6 Sicherungshalter, die zusammengesteckt werden, dazu noch der "Stromeingang".
Und die 7 Teile werden über eine Schiene verbunden.

Die Sicherungshalter haben kleinere Schrauben (M6?), der Stromeingang eine etwas größere (M8?).
An der Schiene sind die Löcher aber alle gleich groß.

Muss man sich da Gedanken machen, wenn die Schiene mit 8 mm Bohrung an einer M6 Schraube verschraubt wird?



Falls du mit den 200 A auf einem Imaxx Bauchweh hast:
Wenn du sie später so nebeneinander in den Camper schraubst, wie in deinem Schaltplan eingezeichnet, kannst du ja auch ein Kabel vom WR an den einen Imaxx hängen, und das andere Kabel an den anderen.

Gruß, Hans
mylo1909 gefällt dies
#53
Hallo,

Also den gerade verlinkten Block würde ich nicht trauen, der sieht doch ziemlich primitiv labrig aus. Die ebenfalls verlinkte Victron Busbar kann 1500 A. Das Angebot bezieht sich aber nur für die Bar-die Plasteteile kommen extra ( über 40€ für die Kupferschiene). Also IMAXX oder das lieber das von Victron für um die 30€. Da kannst du sicher sein- die bringt die 250A.
Victron Busbar.JPG
[Externer Link für Gäste nicht sichtbar]

Du kriegst was du bezahlst.


Viel Erfolg O.
mylo1909 gefällt dies
#54
Ich danke Euch vielmals für Eure treue Unterstützung.

Es bleibt nun bei den beiden IMAXX, in etwa so, wie es im letzten Entwurf abgebildet ist.

Viele Grüße,
Ahmed
WoMo-Bastler, OZZ gefällt dies