Forum für Camper-Selbstausbauer!

Für angedachte, geplante, halbfertige und fertige Wohnmobilausbauten.

Alles damit das Wasser von A nach B kommt: Tanks, Rohre, Schläuche, Pumpen, Filter, etc...
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
#11
Ich werde evtl. aus dem 20L Abwasserbehälter einen 2. Frischwasserbehälter machen und beide Behälter verbinden.
Dann in den Küchenblock ein Gardena-Ventil und in den Frischwassertank einen zusätzlichen Schlauch mit dem Abwasserschlauch verbinden, als Überlauf und Entlüftung beim Befüllen. Mal sehen . . .
Wishbone gefällt dies
#12
Servus,

wir haben auch gerade unseren Wassertank an diese Stelle geschraubt, bei unserem Master L2H2. Wir haben aber nicht den Tank hier genommen, sonder diesen Wassertank 84l, 48x88x20cm von Camping Wagner
[Externer Link für Gäste nicht sichtbar]
dieser passt ganz gut dazwischen und kostet auch nicht so viel. An den Hinterenholm haben wir noch zwei 40er Aluprofile zwischen Tank und Holm geschraubt. Vielleicht ist das ja für den einen oder anderen eine Lösung. Als Frischwasser haben wir ein einen 125l Tank eingebaut.

Vorher hatten wir ein 74 Liter Tank ( Schwarz) in mit einer 13cm höhe bestellt dort hatten wir aber keine Chance den Abwasserschieber, Entlüftung und Tanksonde zu verbauen.


Beste Grüße
Timo
Dateianhänge
IMG_3128.JPG
IMG_3126.JPG
IMG_3123.JPG
IMG_3118.JPG
IMG_3109.JPG
IMG_3105.JPG
IMG_3070.JPG
IMG_3049.JPG
IMG_3036.JPG
IMG_2498.JPG
Svs gefällt dies
#13
MOMO hat geschrieben: vor 6 Monate

Vorher hatten wir ein 74 Liter Tank ( Schwarz) in mit einer 13cm höhe bestellt dort hatten wir aber keine Chance den Abwasserschieber, Entlüftung und Tanksonde zu verbauen.

So oder so ähnlich überlegen wir auch gerade, einen Tank zu montieren.

Was war das Problem mit dem 74l-Tank? Warum konntet ihr Abwasserschieber, Entlüftung und Tanksonde nicht verbauen?
#14
Hallo Svenja,
das Problem war bei uns wegen der Tankhöhe, diese war zu niedrig. Ich bin mit der Hand nicht in den Tank gekommen um die notwendigen Verschraubungen zu machen. Bedenke auch das bei der Wartungsöffnung das Gewinde vom Deckel dir auch noch m ein paar Zentimeter wegnimmt. Wir sind dann mit unseren Händen nicht mehr in das Tank innere gekommen.

Viele Grüße
Timo