Forum für Camper-Selbstausbauer!

Für angedachte, geplante, halbfertige und fertige Wohnmobilausbauten.

Wer wir sind und warum wir das machen, Finanzierung, Neues
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
#1
Wir wollen Euch nicht vorenthalten, wer hinter diesem Forum steckt und warum wir das machen: wir sind alles Selbstausbauer bzw. Selbstverbesserer im Bereich von Camperfahrzeugen der unterschiedlichsten Basisfahrzeuge. Meist führte der Weg zum Ausbauer über die Erkenntnis, dass es keine passende Lösung für den eigenen Anspruch an ein Camperfahrzeug bei den Serienausbauten gab. Zusammen mit einer Portion Mut, handwerklichem Geschick und Blauäugigkeit, haben wir uns jeweils an unseren Traumausbau gewagt. Wie der Ausbau dann abgelaufen ist bzw. noch abläuft kannst Du in den Ausbautagebüchern nachlesen. Diese Tagebücher hatten wir ursprünglich in einem anderen Forum begonnen zu schreiben (kastenwagenforum.de). Nachdem das Forum dort umgestaltet wurde, fassten wir den Entschluss uns und Euch Ausbauverrückten ein neues Forum als Plattform für den Ideenaustausch zu geben. Im Januar 2019 haben wir schlussendlich dieses Forum hier hochgezogen und sind seit Februar 2019 online.

Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn wir viele Selbstausbauer und Selbstverbesserer, aber auch die reinen 'Selbstfahrer', begeistern könnten, hier mitzumachen, um ihre Projekte, Ideen und Erfahrungen mit uns und den anderen zu teilen. Also, los geht's...

In den nächsten Beiträgen stellt sich jeder der Gründungsmitglieder kurz vor, so dass ihr wisst, wer hier unterwegs ist.
#2
Armin (@cabaadm ): Forumbetreiber, Admin, Mod und Selbstausbauer

Ich verwende den Benutzername @cabaadm hir im Forum nur, wenn es um technische, grundsätzliche und administrative Dinge hier geht, also um den reinen Betrieb des Forums. Ansonsten bin ich unter dem Benutzer @avofix als Selbstausbauer hier unterwegs. Ein paar Details zu mir gibt's im folgenden Beitrag.
#3
Armin (@avofix): Forumbetreiber, Admin, Mod und Selbstausbauer
Baujahr ´66, verheiratet, eine Tochter & ein Sohn, geboren und aufgewachsen im Schwabenländle in der Nähe von Stuttgart.

Abi, Elektronik studiert mit Schwerpunkt Datenverarbeitung/Bildverarbeitung. Danach immer Selbständig, bzw. Freiberuflich im Bereich Kamerabasierte Qualitätssicherungssysteme, Kameraentwicklung (Soft- und Hardware), nebenbei Webdesign.

Hobbys: Motocross fahren, Berwandern, Skifahren, KaWa-Ausbauen, generell Heimwerken, IT-Sachen, Schlagzeug spielen (total vernachlässigt), 1966er Ford Mustang...

2015 das Langzeitausbauprojekt MX-Mobil begonnen. Wartet seitem auf Fertigstellung...
#4
Frank (997)
1965 in Berlin geboren , kurz vor der Jahrtausendwende ins südliche Berliner Umland (Speckgürtel :) ) gezogen. Verheiratet, zwei Töchter die schon flügge sind.

Ausbildung zum Energieanlagenelektroniker, Abendstudium, einige Jahre beim Stromversorger tätig und nun seit vielen Jahren schon in der freien Wirtschaft in einem Unternehmen angestellt, das sich mit Steuerungstechnik für Energieversorgungssysteme beschäftigt.

Meine vielen Interessen konzentrieren sich in den letzten Jahren mangels verfügbarer Freizeit auf die Themen Mobilität (klassische Fahrzeuge, Cabrio und Motorrad fahren, Motorsportveranstaltungen besuchen, ..) und handwerkliche Tätigkeiten wie Holz- und Möbelbau.

Anfang 2015 habe ich begonnen einen VW Crafter auszubauen ... Projekt Mitte 2017 abgeschlossen ... es gibt immer was zu basteln.

Hier gehts zu meinem Ausbautagebuch Crafter langer Radstand mit Superhochdach - Ausbautagebuch

Viele Grüße und immer eine gute Zeit hier im Forum

Frank
#5
Martin (mwrsa) :wave:
Ganz am Anfang der 80er etwas östlich von Karl-Marx-Stadt geboren und auch heute in der Gegend im schönen Sachsenlande und am Nordrand des Erzgebirges wohnhaft. Ledig, selbständiger Handwerker (Tischler), der Ende 2018 seinen ersten Selbstausbau (Crafter L3H2) in Angriff genommen hat.

Hobbys... oh weh, wo fang ich da an, wo hör ich auf, es sind zu viele. Ich experimentiere Verschiedenstes am Computer, fahre MTB, baue und fahre gelegentlich Liegerad, singe, spiele Trompete, letzteres beides hauptsächlich in Verbindung mit meinem christlichen Glauben, fahre Snowboard, bastel und nähe usw. usf. Und da hab ich sicher noch was vergessen!
#6
Thomas, '84er, verheiratet, 2 Söhne. Verwurzelt im Erzgebirge.

Gelernter Industrieelektroniker beim berüchtigten deutschen Autokonzern. Später Ausbildung zum Versicherungskaufmann und nach Abstechern in der Logistik heute wieder in der Finanzbranche tätig.

Freizeitinteressen/Hobbys hab ich auch. Reisen, diverse Ballsportarten, Kampfsport und Wintersport, italienisch kochen, Oldtimer, Modellbau.

Meinen Ducato Siegbert begann ich 2016 für unsere Flitterwochen auszubauen. Inzwischen dient er auch unseren zwei Söhnen (2016 und 2018 geboren) als temporärer Wohnraum. Funktional ist er schon, schön muss er noch werden, ganz fertig wird er sicher nie.
#7
Arne, 1985 geboren und wohnhaft im Norden Hamburgs.

Abi (LK Physik und Nachrichtentechnik, Schwerpunkt Datenverarbeitungstechnik) => Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker => staatlich geprüfter Techniker für Karosserie- und Fahrzeugbau => Konstrukteur im Bereich Research & Technology bei einem Ingenieurdienstleister der Luftfahrtbranche für einen großen Europäischen Luftfahrtkonzern. ;)

In der Freizeit mich wechselnder Priorität:
- 3D Druck
- geocaching (selber Nick bei geocaching[dot]com) hauptsächlich im Urlaub
- Modellbau / Modelleisenbahn
- Mikrocontroller und programmieren
- Fotografie. Derzeit mit einer Sony alpha700 als "Ersatz" und hauptsächlich mit einer Sony A99.
- KFZ schrauben, derzeit Hauptsächlich am Crafter Ausbautagebuch, früher einige ältere US-Cars bei bekannten und ein einem Rover Mini von mir.

Viele Grüße,
Arne
#8
Jochen, genannt Joe :)

Ich komme ursprünglich aus dem schönen Bayern, lebe und wohne aber seit geraumer Zeit in Köln.

Ich bin gelernter KFZ-Mechaniker und Kommunikationselektroniker, übe den Beruf aber lange nicht mehr aus. Seit 2006 bin ich selbstständig im Eventbereich tätig, weltweit, als Event-, Stage- und Projektmanager.
Zudem habe ich einen eigenen Showact mit meinem selbstentwickelten, patentierten LED BMX und tummel mich auch hier weltweit auf verschiedenen Events rum.
Ausserdem bin ich ausgebildeter Schauspieler und Sprecher. Fokus habe ich hierbei früh auf das Sprechen gelegt, Synchronsprechen, Filme/Serien, Werbungen, Hörspiele, Hörbücher, etc.

Die Leidenschaft für Autos und Motorräder ist aber geblieben, das Benzin im Blut eher noch vermehrt. Ich sammle, schraube und restauriere nach wie vor hauptsächlich Youngtimer, so viel, wie es mein Beruf eben zulässt.
Im Juni 2017 habe ich mit dem Ausbau meines Ducato X290, L4H2 angefangen.

Weitere Hobbys, wenns die Zeit zulässt, sind Snooker, Motorradfahren, Audio- und Videoschnitt, Playstation zocken.

Viele Grüsse,
Joe
#9
Wolfgang, geboren 1968 in München. Ich bin eigentlich studierter Physiker, verdiene meinen Unterhalt aber in der IT Branche.
Verheiratet, zwei Kinder im schulpflichtigen Alter.

Bis vor wenigen Jahren haben wir unsere Urlaube sehr oft mit Zelt verbracht und haben das auch immer genossen. Mit Kindern ist das aber immer aufwändiger geworden. Bis das 4-Personen-Zelt erst einmal aufgebaut und befüllt war, ist ein halber Urlaubstag vorbei gewesen. Mal eben kurz ein verlängertes Wochenende zum Zelteln - das war nicht drin.

So kam dann langsam die Idee mit dem Kasten. Die Serienmodelle waren alle ganz schön und auch solide, aber sehr eng und auch sehr oft sehr schwer. Dann schlich sich langsam die Idee ein "das probiere ich doch mal selbst". Die liebe Gattin dachte erst, das ist wieder eine seiner g'spinnerten Ideen, das geht schon bald vorbei... und dann stand im Herbst 2016 der Peugeot Boxer vor der Türe.
Ab da gab's kein zurück mehr. Nun baue ich im dritten Jahr an dem Kasten rum - nutzbar ist er aber schon seit Herbst 2017 und das haben wir schon für sehr viele, schöne Ausflüge und Kurzurlaube genutzt.

Näheres erfahrt Ihr in meinem Ausbautagebuch, in dem ich von Anbeginn (fast) alle Bauabschnitte dokumentiert habe.

Viel Spaß!

Wolfgang
#10
Tommy, 40 Jahre alt, verheiratet, zwei Kinder (5 und 8 Jahre alt).
Habe Elektroantriebstechnik studiert, arbeite aber als Software Engineer. Da mir in meinem Beruf die handwerkliche Komponente fehlt, habe ich es zu meinem Hobby gemacht. Dazu gehört u.a. Holzbearbeitung, Nähen. Im Mai 2017 habe ich mir eingebildet einen Kastenwagen ausbauen zu müssen und zu können und bin dann im Forum gelandet.
Sonst fahre ich Rad, Paddelboot, Inliner und Fotografiere.

Liebe Grüße
Tommy