Forum für Camper-Selbstausbauer

Beschreibe Dein Projekt. Anleitungen und Hilfestellungen für Wohnmobilausbauten.

Alles, was nicht in die anderen Kategorien passt
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
#1
Hallo zusammen,

ich musste leider gestern feststellen, dass bei geschlossener Hecktüre Licht durch die mittlere Dichtung fällt (Bilder anbei) :scream: .

Die Dichtung scheint in Ordnung zu sein. Und ich habe auch keine Einstellmöglichkeit gefunden, die Türe näher an die Dichtung zu bringen. Das verklebe Filz endet übrigens direkt vor der Dichtung. An dem kann es eigentlich nicht liegen. Jemand eine Idee, die mich im Winter vor dem Erfrieren oder bei Regen vor einem nassen Bett schützt?

Viele Grüße aus Köln
Julian
Dateianhänge
IMG_20190723_200630.jpg
IMG_20190723_200258.jpg
Hecktüre im hellen
IMG_20190723_200227.jpg
Hecktüre im dunklen
#2
Hi,

das scheint ja auch ein nicht so kleiner Spalt zu sein.

Stehen die Türen gerade? Liegen die beide sauber an? Ist vlt die erst zu öffnende Tür etwas verzogen? Seit wann ist das Problem bekannt? Ist vlt der Boden zu lang und drückt die Tür unten auf? Oder eine der Einbauten?

Grüße Carsten
#3
Die Bügel oben, in denen die Türen einrasten haben Langlöcher um genau das einstellen zu können. ;)

Gruß Thomas