Forum für Camper-Selbstausbauer!

Für angedachte, geplante, halbfertige und fertige Wohnmobilausbauten.

Die Bereitstellung des Mediums Gas: Gasflaschen & -Tanks, Gaskasten, Gasinstalltion, Filter, etc...
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
#1
Hallo zur späten Stunde,

Ich hab folgende Frage:

Und zwar wollen wir zum Kochen indopr und outdoor diesen Kocher hier nutzen

[Externer Link für Gäste nicht sichtbar]

Nun die Frage, der Kocher wird ja wenn er aussen benutzt wird per Gasschlauch an der Außen Gasdose angeschlossen.
Aber wie wird das indoor gemacht??
Ein Absperrhahn und dann ein Schlauch bis zur Küchenarbeitsplatte?

Danke schon mal wie immer für eure Hilfe... :innocent:

Grüße

Thilo
#2
Thilo, du weist aber schon, dass die Kochstelle im Inneren fest verbaut sein muss und mit Flammsicherung ausgestattet sein muß.
Bastele bitte nicht irgendwas zusammen. Wenn schon Gas, dann richtig installiert.
(Klugscheißermodus aus)
Gruß Wolfgang
#3
Hallo Wolfgang,
War vielleicht etwas unglücklich gestellt meine Frage... :)
Im Prinzip geht es darum, ob es möglich ist den Gaskocher für innen und aussen zu nutzen...
Ansonsten wird eben ein normales Kochfeld eingebaut und mit Gasrohr angeschlossen...

Grüße Thilo
#4
Ich glaube es hängt (auch) wie so oft vom Prüfer ab. Meines Wissens dürfen im Innenraum keine Verbraucher an einem Schlauch angeschlossen werden, auch wenn es Leute im Forum gibt, bei denen es mit der Gasabnahme trotzdem geklappt hat. Theoretisch könntest Du innen auch einfach eine Gassteckdose verbauen, aber ob man sich auf deren Dichtigkeit verlassen kann? Außen spielt das ja keine große Rolle. Möglicherweise ist da die einfachere und sicherere Lösung einen Kartuschenkocher zu nehmen. Ich habe mittlerweile mein Kochfeld fest installiert und werde trotzdem weiterhin den kleinen Kartuschenkocher für den Außeneinsatz an Board haben.

Ich sehe gerade das der verlinkte Kocher auf 50mbar läuft, damit ist er meines Wissens auch nicht für den Innenraum zugelassen.
#5
Hallo @jj79 ,
Das mit dem Link ist nicht exakt der wo in meiner Garage liegt :) dasselbe Modell, aber mit 30mb...

Ich denke mittlerweile auch das es keinen Sinn macht denselben Kocher für innen und aussen zu nutzen, also werd ich wohl auch einen normalen Gaskocher kaufen und den fest einbauen und mit Gasrohren anschließen anschließen.
Kartusche lohnt sich nicht, da sowieso Gas verbaut wird... :)
jj79 gefällt dies