Forum für Camper-Selbstausbauer!

Für angedachte, geplante, halbfertige und fertige Wohnmobilausbauten.

Batterien, Kabel, Schalter, Steckverbindungen, Schalter, RCD(FI), LS, Anzeigen, Beleuchtung, etc...
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
Benutzeravatar
von ChrisChris
#1
Ich bin gerade auf der Suche nach einem Kabel, um die Starterbatterie zu verbinden. Die FLYR Variante in 16mm2 scheint im Moment etwas rar zu sein, stattdessen stolpere ich immer wieder über ein "Batteriekabel H07V-K". Ist das für unsere Zwecke brauchbar?

Chris
Benutzeravatar
von jj79
#2
Es heißt FLY ab 10mm … z.B. hier [Externer Link für Gäste nicht sichtbar]
Benutzeravatar
von Ducbec
#4
Stehe gerade vor selbigem Problem :woozy_face:
Benutzeravatar
von calalalaudio
#5
Ist es falsch, wenn ich behaupte Hauptsache Kupfer und Einzeladern?
Hab bei mir auch unterschiedliche Varianten und alles funktioniert. :face_with_hand_over_mouth:
Benutzeravatar
von 997
#6
Habe bei mir auch fast überall H07V-K verwendet und natürlich funktioniert das ohne Probleme.

Das FLY hat eine dünnere Isolierung und ist somit leichter und beansprucht gebündelt damit auch weniger Platz. Im professionellen Fahrzeugbau sicher ein wichtiges Thema. Für uns bestimmt nicht !


Gruß, Frank
Ducbec gefällt dies