Forum für Camper-Selbstausbauer!

Für angedachte, geplante, halbfertige und fertige Wohnmobilausbauten.

Küchenblock, Herd (alle Varianten), Spüle, Kühlschrank (alle Varianten), Nasszelle, WC, Chemie- und Trenntoilette, Dusche, Armaturen, etc...
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
Benutzeravatar
von martin.k
#1
Hallo,

ich suche noch immer eine passende Verriegelung für meinen Kühlschrank. :rolling_eyes:
DSC_0523_1664293713684.jpg
Die Idee mit einem Druckknopf und Gurt klappt nicht, weil ich das Oberteil nicht festbekomme (Test in der Werkstatt gemacht).

Ein Rollenschnapper steht mir an der Tür zuweit raus.
Außerdem könnte in einer scharfen Kurve der Inhalt doch die Tür aufdrücken. :beers: :bomb:

Mark ( Cruisemobile ) hat für seinen Kühli eine tolle Lösung gebaut:
viewtopic.php?p=24946#p24946
Aber ich habe zwei Türen (Gefrierfach und Kühlfach), würde es besser finden wenn beide Verschlüsse bei einander sind.

Sturmhaken mit Platten gibts, für Möbelbau auch Kabinenhaken genannt, sind meist viel zu groß.

Ein "Türriegel 90 Grad", wäre vielleicht eine Lösung, die Maße habe ich noch nicht geprüft.

Ich hätte wirklich gerne etwas wo man die Tür zumacht und dann auch automatisch verriegelt ist. Zum öffnen also von außen willentlich betätigen muss.

Wer von Euch hat eine Idee?

Gruß und Danke
Martin
Benutzeravatar
von mafer
#2
Ich habe an meinem Kühlschrank handelsübliche Baby-Sicherungen.
[Externer Link für Gäste nicht sichtbar]
Benutzeravatar
von martin.k
#3
Habe gerade gemerkt, dass "Schiebetür Verschluss" auch ein nützliches Suchwort ist.

Danke Matthias, den hatte ich am alten Kühli.
Der geht nicht an der Seite, wegen dem Versatz. Müsste dann einen oben und unten hin machen. Auch hier ist Versatz zwischen den Flächen :-(
Benutzeravatar
von robat1
#5
Hi,
mafer hat geschrieben: vor 2 Monate Ich habe an meinem Kühlschrank handelsübliche Baby-Sicherungen.
[Externer Link für Gäste nicht sichtbar]
Nicht schlecht!
Aber mein Baby schiebt in der Kurve im Extremfall mit 40kg, da würde ich der Klebung auf Dauer nicht vertrauen.

Ich hab mir daher eine Sicherung aus Alublech gebaut.
Also Schrankseitig ein Blech mit Langloch das 10mm seitlich über den Kühlschank-Einschub hinaus ragt.
Und da schiebe ich von der Seite einen Verriegelungswinkel durch das Langloch.

Hab grad kein Bild davon und versuch mal eine Skizze.

Gegen klappern ist der Verriegelungswinkel mit Armaflex beklebt.

Robert

PS
Es ist jetzt schon länger so dass Bilder die ich vom Handy hochlade zur Seite gekippt dargestellt werden.
Kann man das hier irgenwie abstellen?
Sooooo,
Hab einen Screenshot davon gedreht.
Dateianhänge
Kühlschrank Sicherung.JPG
martin.k gefällt dies