Forum für Camper-Selbstausbauer

Beschreibe Dein Projekt. Anleitungen und Hilfestellungen für Wohnmobilausbauten.

Wohn- und Schlafbereich: Bett, Tisch, Sitz, Sitzbank, Gurtbock, Schubladen, Schränke, Stauraum, etc...
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
#11
mwrsa hat geschrieben: vor 6 Tagedie sitzen immer bei 37mm hinter der Korpusvorderkante bzw. bei Türen, die nicht auf den Seiten aufliegen, sondern dazwischenschlagen, hinter der Innenkante der Tür.
Hmm, 37mm wird zuviel sein. Irgendwie muss ich bei 15mm in der Mitte der mit auskommen.

Oder evtl. könnte ich da noch eine Aufnahmeplatte bauen, die mit der Nut verschraubt wird und an der ich das Scharnier dann befestige.

VG!
#12
Ich war selbst erstaunt was die Festigkeit betrifft, ich denke da macht es die Menge.
Das band hält bei meinen Eltern sogar den dreieckwinkel, auf dem sich der Tisch abstützt.
Dateianhänge
577D96D0-60CD-4439-8360-3E52CFA12F19.png
#13
Ok, vielen Dank. Halt ich mal im Hinterkopf.

Hast du zufällig die Abmessungen davon? Haben die Klavierbänder Standardmaße?
Für mich ist das Maß wichtig, Mitte Bohrung bis Außenkante Gelenk (wenn das Scharnier 90° geklappt ist).

VG!
#14
Klavierband (bzw "Stangenscharnier") gibt es in verschiedenen Maßen. Ich kaufe sowas bei Häfele ein, wer dort kein Kunde ist, kann sich trotzdem im Shop umsehen, das Sortiment ist recht ordentlich. Im Baumarkt ist weniger Auswahl. Nur Preise sieht man dann halt keine.

Es gibt auch irgendwo in Österreich einen Händler, der offiziell Häfele- Produkte in kleineren Stückzahlen (oder einzeln) weiterverkauft (natürlich nicht das ganze Sortiment!). Ich habe sonst unter 100€ Warenwert einen Aufschlag von 15€, da kann sich der höhere Preis beim anderen Händler bei Kleinstmengen durchaus lohnen. Versand war auch extrem schnell, keine 48h!

Doof ist jetzt aber, dass mir der Name des Händlers entfallen ist. Ich werde ergänzen, sobald es wiederkommt. Ist auch bei Amazon gelistet. Boah ich werd alt...

EDIT: Doch nicht. Heimwerkertools.com isses.
#15
mwrsa hat geschrieben: vor 5 TageHeimwerkertools.com
Ah, super vielen Dank.
Ich glaube bei dem habe ich auch wegen des Maßes für die Mini-Topfscharniere angefragt.

VG!
#16
11mm bei denen die ich verwendet habe. Ich habe durch eine Leiste nach innen auch aufdoppeln müssen, damit die Schrauben, die ja stirnseitig rein müssen, entsprechenden anpack hatten.
Dateianhänge
DF993C0A-0C9E-48AF-97AB-1CD9D4C84586.jpeg
F34CA0CF-99DC-4B44-9EBD-73A6F6B0A537.jpeg
vancool'o gefällt dies