Forum für Camper-Selbstausbauer!

Für angedachte, geplante, halbfertige und fertige Wohnmobilausbauten.

Dämmung und Verkleidung im Innenraum
  • Benutzeravatar
von WoMo
#1
Hallo

Brauche mal wieder eure Tipps zur Dämmung
Sprinter 906 mit Fenstern

Wie habt ihr hier gedämmt?
Das Blech habe ich versucht komplett zu dämmen, über die Ansätze der 19mm Platten kommt nicht ein Streifen mit 10mm
IMG_4822.JPG
Habt ihr unter dem Blech (auf dem Bild zw. der jetzt schon vorhandenen Dämmung und der Fensterkante) auch gedämmt?
Da kommt man ja wirklich nur mit Kleinen Streifen Dämmung und Kinderhänden rein...
Oder reicht es aus nachher über die Löcher 10mm Dämmung drüber zu kleben? Der Lufraum sollte ja auch dämmen.

Ich befürchte ich mach zu viel unnötig, das fast keinen oder gar keinen Effekt hat
Benutzeravatar
von 997
#2
Hallo Stephan,
ich habe die Fläche hinten so gut wir möglich beklebt, drei Lagen mit je 10mm.
Über alles habe ich dann (vorne) nochmal 10mm flächendeckend drüber geklebt. Der Hohlraum dahinter ist also leer
Gruß, Frank
von WoMo
#3
Mit Flächendeckend meinst du einfach glatt drüber, dass eine Ebene Fläche entstanden ist?
Oder in die Vertiefungen noch mit rein? Wenn es einfach glatt drüber gezogen wird ist es die einfachste Variante aber ich befürchte, dass man leicht Löcher reinbekommt
Benutzeravatar
von 997
#4
Genau, so meine ich es.


Na klar, es besteht natürlich die Gefahr, dass du da durchstichst. Aber du machst da do bestimmt noch etwas drüber, oder ?

Gruß, Frank
Bildschirmfoto 2020-03-14 um 14.51.38.png
Bildschirmfoto 2020-03-14 um 14.51.54.png
von WoMo
#5
Ja klar
Soll auf jeden Fall noch eine Wandverkleidung drauf

Danke für die Bilder
Hilft mir auf jeden Fall schon mal weiter