Forum für Camper-Selbstausbauer!

Für angedachte, geplante, halbfertige und fertige Wohnmobilausbauten.

Stell Deinen fertig ausgebauten Camper hier vor
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
Benutzeravatar
von DMac
#41
Alter :dizzy_face:
thommykitesurf hat geschrieben: vor 1 Monat Die Konstruktion federt sicher ein bisschen mit wenn ich im Bett rumhüpfe aber, es hat sich bis jetzt noch nichts verbogen oder so :grinning:
musste das diesen Detaillierungsgrad erreichen? :zany_face:
von Wolf
#43
Es ist schon wichtig, dass auch dynamische Belastungen in der Planung berücksichtigt werden. :grinning:
thommykitesurf, DMac gefällt dies
#44
DMac hat geschrieben: vor 1 Monatmusste das diesen Detaillierungsgrad erreichen? :zany_face:
Na gut....
Wenn ich mit meinen gut 70kg, auf die Kante, in der Mitte der Matratze hinknie (also quasi nur 1 Profil belastet) senkt es sich in der Mitte 5mm ab. Wenn ich flach auf dem Bett liege ist es viel weniger, da sich das Gewicht mehr verteilt.
Das Profil hat sich auf jedenfall bis jetzt noch nicht dauerhaft verbogen, was das wichtigste ist.

Gruss
#45
Moin Tommy,

vielen Dank für die Maße der Profile. Ich werde das Konzept einfach mal dreist kopieren, wenn du nichts dagegen hast.
So lange es noch keine plastische Verformung gab, ist ja alles gut.
VG,
Christian
von JuMiLo
#47
Wirklich ein toller Ausbau! :sunglasses: Nur die Tischplatte ist ein bisschen krumm :)
thommykitesurf hat geschrieben: vor 5 MonateDie Wände habe ich zuerst mit einem matten Cremeweiss gestrichen. Ich habe dann jedoch gemerkt, dass die Wände sehr schnell dreckig werden und sich schlecht reinigen lassen. Daher habe ich mich entschieden alles nochmals abzuschleifen und mit einem 2K-Cremeweiss in Satin zu streichen. Hat viel Zeit gekostet, aber dafür kann ich jetzt ein Rotweinglass an die Wand schütten und mit einem Tuch reinigen :upside_down:
Weißt du noch welchen Lack du da genau verwendet hast?
#48
Ja die Tischplatte muss ich nochmals neu machen. Gut bemerkt :-)

Ich wollte Gewicht sparen und habe auf der Unterseite der 27mm Platte, ca. 10mm weggefräst... war wohl zu viel und der Tisch hat sich verzogen.

Lack habe ich diesen benutzt und kann ich nur empfehlen:
[Externer Link für Gäste nicht sichtbar]

Gruss
von JuMiLo
#49
Danke dir! :sunglasses:
Der Lack schaut auf den Fotos echt ziemlich perfekt aus!
Hast du die Flächen vorher grundiert oder war das nicht nötig?

LG