Forum für Camper-Selbstausbauer!

Für angedachte, geplante, halbfertige und fertige Wohnmobilausbauten.

Tagebücher die den Camperausbau beschreiben
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
#161
Wasserstandsanzeige und Duschanschluss

Wir haben einen Wasserstandsanzeige und einen Duschanschluss nachgerüstet. Die Wand und die Türe haben wir nachträglich ausgefräst.
Die Anzeige haben wir bei unserer Toskanafahrt über Sivester getesten. Haut super hin.
Den Duschanschluss unter dem Waschbecken haben wir zum Haarewaschen gemacht.
Wir waren 9 Tage nur mit Solar unterwegs und auch unser 1000W Fön (untere Stufe) über den Wechelrichter hat super funktioniert.

Entdeckte Schwachstelle in unserem System ist die Wasserleitung (warm u. kalt) von der Webasto dual top 8 von der rechten auf die linke Busseite.
Das sind ca 1.5 m. Die Leitungen verlaufen im 4 cm isolierten Unterboden. Die Wasserleitungen liegen jedoch nur auf 1 cm Armaflex auf. Darunter ist der Blechunterboden. Ich denke die frieren ein wenn es richtig kalt wird. Ein klarer Planungsfehler von mir! Jedoch haben wir 3 cm zwischen den Wasserleitungen Platz. Dort werden wir jetzt eine 3 cm Warmluftleitung mit Löchern legen. Aber ich komme vom Thema ab und ohne Bilder ist es wahrscheinlich eh nicht zu kapieren.

Die Wasseranzeige und der Duschanschluss:

War doch ein wenig Aufwand aber schon vergessen

Armatur geschlossen.PNG
Anzeige und Duschanschluss
Wassermischer Tankanzeige.PNG
Wasseranschlüsse.PNG

Die Sonde habe ich noch abgelängt.
Sonde.PNG
gefräst.jpg
freistehend.jpg
Cruisemobile, ichbleibzuhause gefällt dies
#162
Schubladen vorne

Die Schubladen sind nun fertig und sie laufen leicht. Die Einsätze sind von I--a und nach ein wenig schnitzen haben sie gepasst.
Die oberen Schubladen beinhalten nur leichte Dinge uns sind mit puschlocks verschlossen.
Die untere Schublade mit der Toilette läuft auf einer Schwerlastschiene, welche automatisch arretiert und oben zusätzlich mit einem Puschlock verschlossen ist.
Das Ganze haben wir bei auch für einen Tiroler kurvenreicher Strecke getestet.


Lauf der Schubladen und das Verschließen. Beim letzten puschlock habe ich wohl was im Auge gehabt. :rolling_eyes:




Alle Schubladen geschlossen
Schubladen total.PNG

Schubladen offen
schubladen offen.PNG

Schublade 1
Schublade1.jpg

Schublade 2
Schublade 2.PNG

Schublade 3
Schublade3.jpg

Schublade 4 mit WC
WC ausgezogen.PNG
T.Larsen, Cruisemobile, avofix und 4 andere gefällt dies
#164
Hallo Tom,
die vielen kreativen Ideen, alle perfekt und sauber umgesetzt, ALLE ACHTUNG!
Materialgerecht kunstruiert, dabei Leichtbau im Auge behalten, ... ich weiß nicht, wo ich meinen ganzen Sack voll "gefält mir" abladen soll. Die "Fertigbaugilde" kann sich dagegen nur verstecken und ich wünschte, sie würde nur einen Bruchteil deines Beitrags so umsetzen. Dieses Ausbautagebuch ist das beste Beispiel um jemandem den Eigenbau gegenüber dem Fertigkauf zu erklären. Voraussetzung ist natürlich Kreativität, Geschick, Zeit und Phantasie. Mögen diese Dinge noch lange "dein Ding sein".
Herzliche Grüsse Manfred
Cruisemobile gefällt dies
#165
Hallo Tom

das sieht fein aus. Die Verriegelungen sind mir nicht ganz klar. Hast Du an der jeweils oberen Schublade ein Blech rangemacht?
#166
Hi Winfried!
Ich mach dir morgen ein Foto von den Verschlüsseln.
Gruß Tom
#167
Manfred Danke!
Ich habe viel, viel abgeschaut. Danke für die Blumen und auch danke für all die Ideen von all den anderen die ich kopiert habe. :thumbsup:

Grüße aus Tirol
Tom
#168
Hi Winfried,
und wen es sonst noch interessiert.
Ich habe in ein Aluprofil die Aufnahme für den Verschluss gefräst.
Das Profil liegt zwischen den Schubladen.
Grüße Tom

Strebe eingebaut.PNG
Strebe eingebaut

Streben für Schloss.PNG
Strebe (Fräsung noch nicht nachgearbeitet)
KaYe, w112 gefällt dies
#170
super kluge Lösung!!
  • 1
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19