Forum für Camper-Selbstausbauer!

Für angedachte, geplante, halbfertige und fertige Wohnmobilausbauten.

Tagebücher die den Camperausbau beschreiben
  • Benutzeravatar
  • Benutzeravatar
#81
Kleine Update. Der erste Filz klebt. ADMS Shop filz in anthrazit und hellgrau ist es geworden.
Dazu kleber von eBay. Klappt 1a, nur bei dem Wetter darf man dem kleber nicht 10min Zeit lassen zum trocknen..
Ich hab bewusst nicht den teuren würth kleber geholt.. Hier der klebt auch sehr gut.. Ok, Langzeitstabilität wird sich noch zeigen.. Zur Not muss ich die kanten halt nochmal machen.

Aber es sieht schon geil aus so :heart_eyes:
20220618_115249.jpg
20220615_174821.jpg
20220616_105133.jpg
fOV, Börndy gefällt dies
#82
20220627_165443.jpg
Weiter gehts. Die Katze hat jetzt auch einen festen Platz gefunden, so hat Sie alles im Blick und kann uns hinweisen wenn was nicht passt.

Wir haben weiter gefilzt:
20220619_201940.jpg
Mit der Lamello Fräse gearbeitet:
20220622_165437.jpg
Improvisiert:
20220621_194056.jpg
(Mein Kumpel meint, das wäre ok, weil imPROVIsiert ..)
20220620_173324.jpg
20220621_195207.jpg
Ein bisschen Möbel angefangen, den Wassertank ziemlich press hinter die Küchenwand verpackt.
20220623_180237.jpg
Der Kühlschrank durfte mal rein gucken.. Position bestimmt, Loch für die Abwärme geschnitten. Strom etwas umgelegt, damit die Platte nachher besser hin passt.
Links vom Kühli kommt das Kochfeld hin, rechts das Waschbecken. Gleich hol ich beim örtlichen Hydraulikspezi noch Gasleitung (Verzinkte Leitung, 8x1mm bis 300bar, ca. 6euro der Meter).

Dann hab ich gestern ne Matratze gekauft und dafür beschleunigungslöcher in das Bettgestell gebohrt. Da wir noch ewig Filz über haben, bekleben wir die Platte noch damit, besser für die Optik und keine Späne im Po.
20220627_172005.jpg
Unglaublich was der Kleinkram aufhält :sweat_smile: Aber nächste Woche ist Urlaub, da wird geschafft (Oder gegrillt.. wer weis das schon)

Meine Holde hat dann gestern im Baumarkt noch Farbe gekauft. Die ersten größeren Bretter werden jetzt gestrichen und fest eingebaut. Ich baue die Möbel (Küche, Klo, Bank) aufeinander auf, also bildet die Rückwand von dem einen den Korpus von dem anderen. Verbunden wir alles von ner mischung auf Lamello und Pocketscrew bzw. nur Screw ^^ Hauptsache Englische Fremdwörter.
Und Leim, vergesst den Leim nicht.

in Diesem Sinne.. :beers:
Wishbone, chbla, BocTok und 3 andere gefällt dies
#84
Das mit den Leitungen ist echt ein Krampf. Wenn man sich die DIN 1949 anschaut, weis ich wieder wo mein Platz is.. Geil wäre wenn nicht nur eine von 100 Normen mal vernünftig formuliert wäre (Job und so)

Ich wollte erst Cu Leitung nehmen, weil schon vorhanden und so. Aber dafür muss man 2/3 aller Amaturen umbauen und die Klemmringe sind wohl aus Gold?!

Daher kommt jetzt die Stahl (Verzinkt) Hydraulikleitung in den Bus. Aber danke nochmal für den Hinweis ;)
Was auch ganz nett ist, wenn man die Norm nicht zur Hand hat [Externer Link für Gäste nicht sichtbar]


Weils so nett aussieht (InstaBiiiiiitch ^^ )
20220629_195450.JPG
Da ich bei den Türen zweimal 1,8m Filz kalkuliert hatte, aber nur 1x gebraucht hab (Hat von der breite doch gereicht um beide zu machen) hab ich das Bett damit beklebt. Sieht viel besser aus.. (Sehe grade, das hab ich schon geschrieben.. Jetzt bleibt es. Es sieht einfach gut aus.. :zany_face: :heart_eyes: )
20220629_195408.JPG
Sieht es nicht toll aus ? :grimacing: :dizzy_face:

Ich hab schon wieder Urlaub .. Diesmal aber Arbeitsurlaub. Der Bus braucht mal nen kick.. :beers:
ChrisChris gefällt dies
#85
Im Urlaub haben wir natürlich auch gearbeitet.. Hauptsächlich aber langweilige Holzbretter zugeschnitten, gemessen, zugeschnitten, gestrichen, gebohrt, gemessen usw usw..
Da hab ich jetzt nicht so viele Bilder gemacht.

Erstes Zwischenergebnis: Gaskasten ist fertig.
20220709_114809.jpg
Den gibts mittlerweile auch in gestrichen und montiert, allerdings hab ich grade kein Bild. Abluft ist ein 60er Loch im Boden. Rein passt eine 5kg Gasflasche.

Wir haben den Bus campingtechnisch eingeweiht und waren eine Nacht in Braubach beim Greencamping. Ganz toller Ort, grade wenn man frei stehen kann und will gibts ne Ecke wo keine festen Parzellen sind und man mit etwas Glück ganz allein ist (Und trotzdem frische Brötchen geliefert bekommt, Sanitäre Anlage in der nähe hat usw..)
20220705_170307.jpg
20220705_173151.jpg
Dann hab ich die Luftleitung für die Heizung am Bett eingezogen. Frau friert immer :wink:
20220707_171424.jpg
20220707_171746.jpg
20220707_171754.jpg
In Arbeit ist grade ein kleines Regal welches später zwischen Klo und Rücklehne vom Essplatz steht, bzw. aus diesen beiden Brettern gebildet wird ^^
Fotos muss ich nachreichen :innocent: Aber heute bau ich es auch zusammen, dann wird es interessanter.

Dann gehts auch schon an die Küche und den Sitzplatz, in dem die Elektrik ihren Platz findet. Für die Küche haben wir zwei Schränke geplant, einer unter dem Waschbecken und einer unterm Kochfeld.
Aber kommt noch.. ;)
Henry, fOV gefällt dies
#87
Da hab ich schon alles silikoniert :sweat_smile: Nicht das die 1000bar Überdruck die entstehen wenn die 5kg Flasche explodiert, nicht durch das Loch im Boden abziehen.. :firecracker:
Herrlich die Vorschriften ^^

Gestern gings am Klo weiter, allerdings muss ich um das Regal zu montieren, erst 100 andere Dinge erledigen. sonst kommt man hier und da nicht mehr drann usw.
20220712_165705.jpg
20220712_165710.jpg
20220714_183208.jpg
IMG-20220712-WA0028.jpeg
IMG-20220713-WA0007.jpeg
IMG-20220713-WA0010.jpeg
Wishbone gefällt dies
#88
Urlaub ist bastel Zeit..
20220727_150326.jpg
Erstmal die Katze veredelt.
20220725_112905.jpg
dann das Klo angeleint.. Die Front ist nur mit Lammellos fest :heart_eyes:
20220725_131543.jpg
IMG-20220726-WA0016.jpeg
Und ein Loch in den Fußboden gemacht. Die Standheizung war gestern und heute dran.
20220726_155634.jpg
Der auspuff hat freiwillig Platz gemacht. Das Endrohr hing nur noch an einem Zipfel. Zum Glück ist der nicht auf der Bahn fliegen gegangen..
Die Dieselleitung die unten quer geht, kommt noch in ein Schutzschlauch, da ich im Nachhinein festgestellt hab, dass genau da das Endrohr her geht :partying_face:
20220727_124046.jpg
Und läuft.

Jetzt hab ich lange Arme vom unterm Auto wurschteln, Sonnenbrand vom WIG schweißen und glücklich, weil die Heizung läuft.
Zwischendrin bauen wir immer wieder mal am Klo, meine Frau streicht die Kleinteile und ich kümmer mich noch um die Batterie und Absicherung.
Dazu gibt's im nächsten Post mehr..
fOV, calalalaudio, Wishbone gefällt dies
  • 1
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11