Forum für Camper-Selbstausbauer!

Für angedachte, geplante, halbfertige und fertige Wohnmobilausbauten.

Tagebücher die den Camperausbau beschreiben
von Thomas61
#1
Servus,

ich bin der Thomas und habe mir in den Kopf gesetzt, mir als "letztes Auto" einen Camper anzuschaffen.

Ich bin jetzt 61, handwerklich begabt und möchte den Ausbau soweit wie sinnvoll selbst durchführen. Hat bei meinem letzten Sportbootprojekt (ChrisCraft) auch schon gut funktioniert.

Es wäre toll wenn ich hier im Forum viele Anregungen und Hilfestellungen erhalten könnte.

Was stelle ich mir vor:

A) Es soll ein kurzer VW T6 / T6.1 werden, da ich ihn hauptsächlich dann doch als Jedentagauto nehmen werde.

B) Als Basis stelle ich mir eine Caravelle vor. Wäre das das sinnvolle Basisfahrzeug? Ich denke ein Multivan hat zuviele Features, die ich bezahle und dann eh nicht beim Ausbau/Umbau verwenden werde. Und einen fertigen California finde ich preislich einfach überzogen.
Das Basisfahrzeug sollte Automatic und Abstandstempomat haben, da ich das ja nicht mehr nachrüsten kann...

? Bin ich mit einer Caravelle als Basisfahrzeug richtig für mein Projekt? Was sind eure Erfahrungen?

LG

Thomas
von Overlander
#2
Moin Thomas,

ist so schwer zu beantworten ohne dein wirkliches Nutzungsprofil zu kennen und was du damit eigentlich vor hast.
- Mit wievielen Personen unterwegs (Alltag/Reise)
- Kompletter Ausbau oder nur eine Schlafmöglichkeit ?

Aber generell mal:
Wenn du hinten eh alles rausreissen möchtest bis aufs nackte Blech und das Multivan Schienenssystem
auch nicht nutzt. Dann kannst dir das Geld für nen Multivan auch sparen. Dann würde auch zB ein Klimahimmel und
Zuheizer hinten stören, wenn man es eh entfernt.

Wenn ich mich nicht täusche gibts die Caravelle auch mit langem und kurzem Radstand. Den Multivan gibts nur in kurz.

Bin selber dabei einen nackten T6 Trapo auszubauen.

gtx,
Wilson
Thomas61 gefällt dies
von Thomas61
#3
Danke für deinen Hinweis,

wir sollten uns künftig zum Ausbau und den Ideen dazu austauschen. Wieweit bist du von München/AUgsburg weg?

LG

Thomasmal
von Overlander
#4
Im tx-board wirst ja momentan schon sehr gut beraten. Dort bist auf jedenfalls gut aufgehoben für die Auswahl des Basisfahrzeugs :)

gtx,
Wilson